FAQ ...häufig gestellte Fragen

hier finden Sie Fragen und Antworten zu Ihren myQRL-Seiten.

Sollte Ihre Frage nicht auftauchen oder nur ungenügend beantwortet sein, senden Sie uns einfach Ihre Frage per Email über folgendes Formular.  Anfrage

Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. 

1. Ist der myQRL - Service/Software kostenlos?

Ja, für alle Kunden, die einen QRLeben  -Anhänger, -Dog Tag, -Aufkleber  oder ein QRLeben-Armband mit einem QRLeben Code bestellt haben, ist diese Software für den entsprechenden QRL Code kostenlos.

 

2. Kann ich diesen Service auch für andere QR Codes nutzen?

Nein, der myQRL Service ist nur für Kunden von QRLeben nutzbar und nur für Produkte die mit einem QRL-Code

von QRLeben.de oder einem autorisierten Handelspartner erworben wurden. 

 

3. Was ist, wenn ich meine Zugangsdaten vergessen haben?

auf der my.QRL Seite finden Sie einen Link, um diese abzurufen bzw, wieder herstellen zu können.

Folgen Sie einfach den kurzen Anweisungen auf der my.QRL Seite.

 

4. Welche Voraussetzungen werden benötigt, um myQRLeben nutzen zu können?

als Kunde benötigen Sie einen PC oder einen Laptop und/oder ein Smartphone mit Internetzugang.

Damit können Sie Produkte über unseren Online-Shop bestellen und die persönlichen Daten auf ihren myQRL Seiten anlegen, pflegen oder löschen.

Zum Testen des QRL-Codes und Ihrer myQRL-Seiten empfehlen wir Ihnen eine App mit einem QR Code Scanner.

Diese bekommen Sie in Ihrem App-Shop meist kostenlos oder zu einem geringen Preis, je nach Anbieter und Programm.

 

5. Wer kann meinen myQRL-Code lesen?

Jeder, der ihn über einen QRCode-Leser "scannt".

Dazu benötig wird ein Smartphone mit Kamera und eine QR-code-Scann-App (QR Code Leser)

sowie ein Internetzugang. 

 

6. Welche Daten werden beim Scannen übermittelt?

Dem, der scannt werden nur die Informationen angezeigt, die auf der myQRL-Seite vom Kunden hinterlegt wurden.

Für diese Daten ist der Inhaber (Kunde von QRLeben) alleine verantwortlich!

 

Ferner hat derjenige der scannt, die Möglichkeit seine Koordinationsdaten der Scannung, also seinen Standort per GPS zu übermitteln.

Diesem Service muss er aber ausdrücklich nach einer Abfrage auf seinem Smartphone zustimmen.

Der Datenschutz lässt auch nichts anderes zu.

 

Der Inhaber des QRL-Codes erhält eine Email mit der Zeitangabe, wann der QRL Code gescannt wurde.

Gibt der Scanner die Koordinationsdaten frei, werden auch diese in Form einer Google Maps Karte übertragen

und dem Inhaber des QRL-Codes in der Email angezeigt. 

Mehr kann nicht übermittelt werden!

Die Scannung löst in unserem System nur einen Impuls aus!

Sie kann keine persöhnlichen Daten erfassen und/oder übertragen.

 

7. Mit welchen Kosten muss ich rechnen?

Sie zahlen nur das Produkt mit unserem QRLeben-Code (QRL-code).

Die Scannung eines QRL-Codes und die Nutzung unsere Internet-Seiten sowie unser Service ist kostenlos!  

Ggf. fallen aber Transferkosten und Gebühren für die Internetverbindung und dem Datentransfer an.

Diese Kosten finden Sie in Ihren Verträgen mit Ihrem Telefon-/Netzanbieter.

Das Datenvolumen einer gescannten myQRLeben-Seite beträgt durchschnittlich aber nur ca. 15KB (15.000Bite).

 

Stand: 09.07.2017